Die hier vorgestellten Kniestrümpfe werden von einem der renommiertesten Strumpfhersteller Hergestellt. Bresciani 1970 produziert in Norditalien in der Nähe der kleinen Stadt Bergamo. Das Familienunternehmen bietet eine breite Palette von Materialien und Mustern aus Baumwolle, Leinen, Seide, Wolle, bis hin zu Kaschmir an.

 

Jahrzehntelange Erfahrung zahlt sich aus: Die Farben sind frisch und brillant, die Baumwolle weich, aber langlebig. Die Zehe ist von Hand geschlossen. Ferse und Zehen sind verstärkt und verlängern die Lebensdauer der Socken erheblich. Die hier vorgestellten Kniestrümpfe bestehen aus feiner Seide die als Ganzjahresware getragen werden kann.

 

Diese Art von Kniestrümpfen empfehle ich insbesondere für die Abendgarderobe des gepflegten Gentleman und sollte zu keinem Smoking oder Frack fehlen.

 

Die Kniestrümpfe fallen passgenau aus und entsprechen in der Regel Ihrer Schuhgröße. Wenn Sie zwischen zwei Größen tendieren, empfehle ich, die kleinere zu wählen.